Berufsunfähigkeitsversicherung für Auszubildende - Optimal versichert zum günstigsten Preis

Viele Menschen unterschätzen oder verdrängen das Risiko entweder aus beruflichen, oder privaten Ereignissen berufsunfähig zu werden und verzichten auf eine zusätzliche private Berufsunfähigkeitsversicherung. Jedoch bewegen wir uns täglich in Situationen, welche beispielsweise einen Unfall verursachen können, oder eine plötzlich auftretende Erkrankung sorgt dafür, dass wir unseren Beruf nicht mehr ausüben können, also berufsunfähig werden. Ein besonderes Risiko besteht vor allem für Selbstständige und Freiberufler, da diese in der Regel keine gesetzlichen Leistungen erhalten.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung erbringt im Falle einer eingetretenen Berufsunfähigkeit finanzielle Leistungen in Form einer Berufsunfähigkeitsrente. Beim Abschluß einer Berufsunfähigkeitsversicherung kann zwischen mehreren Vertragsvarianten gewählt oder kombiniert werden. Zum einen kann eine Berufsunfähigkeitsversicherung als sogenannte Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung und zum anderen als Zusatzversicherung meist in Kombination mit bestehenden Verträgen einer Kapitall- oder Risikolebensversicherung, einer Rentenversicherung, oder auch als einjährig kalkulierte Berufsunfähigkeitsversicherung, abgeschlossen werden.

Formen der Berufsunfähigkeitsversicherung

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der einzelnen Formen einer Berufsunfähigkeitsversicherung und deren inhaltliche Bedeutung, sowie die Vorteile der jeweiligen Vertragsform.

Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung
Berufsunfähigkeitsversicherung in Kombination mit Kapital, oder Risiko LV und RV
Einjährig kalkulierte Berufsunfähigkeitsversicherung
Um sich vor den finanziellen Folgen, dem Einkommensverlust, zu schützen, sollte jeder unabhängig vom Beruf und der aktuellen Lebenssituation über eine entsprechende Berufsunfähigkeitsversicherung verfügen. Tritt der Versicherungsfall ein, zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung dem Versicherten bei Eintritt einer Berufsunfähigkeit eine vorvertraglich vereinbarte BU Rente. Bei der Höhe der Berufsunfähigkeitsrente sollten Sie darauf achten, dass diese im Falle einer Berufsunfähigkeit Ihren aktuellen Finanzbedarf, beispielsweise für Mietzahlungen, Lebensunterhalt und andere Kosten, ausgleicht.

Mit unserem kostenlosen und unabhängigen Vergleich aller Anbieter und Tarife finden wir für Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Auszubildende mit bestmöglichen Leistungen zum günstigsten Preis. Sparen Sie so, ohne auf wichtige und benötigte Leistungen verzichten zu müssen, bis zu einige Hundert Euro an Beiträgen im Jahr.

Hausratversicherung
Hausratversicherung - Die besten Anbieter in unserem Vergleichsportal finden
Schon ab 2,49 € monatl.

Die günstigste Hausratversicherung mit den besten Leistungen finden.

Private Haftpflichtversicherung
Private Haftpflichtversicherung - Jetzt Anbieter vergleichen und sparen
Schon ab 1,49 € monatl.

Hier die Preise zur Privathaftpflicht online vergleichen und sparen.

Autoversicherung
Autoversicherung - In unserem unabhängigen Vergleichsportal alle Top Anbieter vergleichen
Jetzt bis 750,- € sparen

Finden Sie eine gute Autoversicherung zum günstigsten Preis.

Gebäudeversicherung
Gebäudeversicherung - Mit unserem Vergleich richtig Geld sparen
Schon ab 3,49 € monatl.

Die besten und günstigsten Anbieter einer Gebäudeversicherung im Vergleich.

Allgemeine Infos und Tipps über die Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist sowohl während der Versicherungsdauer, als auch während des Rentenbezugs am Überschuss beteiligt. Während der Versicherungsdauer können die beiden Überschusssysteme Sofortrabatt (sofortige Beitragsverrechnung) und verzinsliche Ansammlung (Schlussgewinn) unterschieden werden. Beim Sofortrabatt werden die jährlich gutgeschriebenen Überschussanteile i. d. R. direkt mit dem zu zahlenden Beitrag (Bruttobeitrag) verrechnet. Die Prämie reduziert sich hierdurch von Vertragsbeginn an recht deutlich um 20-40 Prozent des Bruttobeitrags.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung richtet sich an Personen ohne körperliche Berufstätigkeit. Denn bei dieser Personengruppe tritt die BU nur sehr selten unterhalb von 75 Prozent BU-Grad ein. Wird dieser Grad erreicht, so erfolgt die Rentenzahlung in voller Höhe. Bei der angebotenen Pauschalregelung von 100 Prozent erfolgt die Leistung erst bei Erwerbsunfähigkeit, allerdings dann in voller Höhe. Einige Versicherer leisten bereits dann, wenn der Versicherte aus gesundheitlichen Gründen eine BU- oder EU- Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung bezieht.

Wenn uns nachgewiesen wird, dass die falschen oder unvollständigen Angaben nicht schuldhaft gemacht worden sind, wird unser Rücktritt von der Berufsunfähigkeitsversicherung gegenstandslos. Haben wir den Rücktritt nach Eintritt des Versicherungsfalles erklärt, bleibt unsere Leistungspflicht bestehen, wenn uns nachgewiesen wird, dass die nicht oder nicht richtig angegebenen Umstände keinen Einfluss auf den Eintritt des Versicherungsfalles oder den Umfang unserer Leistung haben. Die Berufsunfähigkeitsversicherung kann den Versicherungsvertrag anfechten, falls unrichtige Angaben gemacht worden sind.

Die Bedingungen sehen ein ausdrückliches Nachprüfungsrecht des Versicherers vor. Damit verbunden ist die Berechtigung, eine inzwischen eingetretene tatsächliche Änderung des Grades der BU uneingeschränkt berücksichtigen zu können. Die Herabsetzung bzw. vollständige Einstellung von Leistungen ist aber nur dann möglich, wenn die erforderlichen Abänderungsvoraussetzungen vorliegen und die Berufsunfähigkeitsversicherung für Auszubildende die Nachprüfungsentscheidung auch formell ordnungsgemäß mitteilt.

Voraussetzungen sind u.a. die Erfüllung der allgemeinen Wartezeit von fünf Jahren sowie dass in den letzten fünf Jahren vor Eintritt der Erwerbsminderung eingezahlt worden sind. Eine volle Erwerbsminderung besteht, wenn der durch die Berufsunfähigkeitsversicherung Versicherte wegen Krankheit oder Behinderung auf nicht absehbare Zeit nicht in der Lage ist, mindestens drei Stunden täglich zu arbeiten. Eine teilweise Erwerbsminderung liegt vor, wenn der Versicherte zwar mindestens drei, aber nicht mindestens sechs Stunden täglich arbeiten kann.

Es ist nachzuweisen, dass eine in Erwägung gezogene andere Tätigkeit den genannten Anforderungen nicht entspricht oder diese andere Tätigkeit wegen der Gesundheitsbeeinträchtigungen nicht voraussichtlich dauernd ausgeübt werden kann. Bei dem Wiederaufleben der vollen Leistungspflicht der Berufsunfähigkeitsversicherung, z. B. nach Erlöschen oder Beitragsfreistellung des Vertrages zur Berufsunfähigkeitsversicherung für Auszubildende, können Ansprüche nicht aufgrund solcher Ursachen geltend gemacht werden, die während der Unterbrechung des vollen Versicherungsschutzes eingetreten sind.

Berufsunfähigkeitsversicherung für Auszubildende - Empfehlungen und Tipps

Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört auf Grund ihrer umfangreichen Tarif- und Leistungsgestaltung mit zu den komplexesten Versicherungsformen. Es gilt hierbei viele Dinge zu beachten, um einen bedarfsgerechten Versicherungsschutz aus allen Tarifen eine gute und günstige Berufsunfähigkeitsversicherung für Auszubildende Anbietern zu ermitteln. Nicht nur preislich unterscheiden sich die einzelnen Anbieter, sondern auch in den jeweiligen Leistungseinschlüssen.

Um einen auf die persönlichen Ansprüchen für Auszubildende optimierten Versicherungsschutz durch die Berufsunfähigkeitsversicherung zu erhalten, ist in den meisten Fällen ein persönliches Gespräch mit einem unabhängigen Versicherungsmakler, welcher sich auf das Versicherungsgebiet "Berufsunfähigkeitsversicherung für Auszubildende" spezialisiert hat, unbedingt zu empfehlen. Unter AXA Berufsunfähigkeitsversicherung finden Sie weitere zusätzliche Informationen und Tipps über eine gute und optimale Tarifgestaltung.

Jeder Mensch hat unterschiedliche Ansprüche und Bedürfnisse, auch die persönliche Lebenssituation kann sich schnell ändern. All diese Faktoren spielen bei der Tarifwahl eine wichtige Rolle und können für Auszubildende schnell dazu führen, wenn durch die Wahl eines falschen Tarif, ein mangelnder Verischerungsschutz, (eine sogenannte Unterversicherung) entsteht.

Wenn Sie eine gute und günstige Berufsunfähigkeitsversicherung für Auszubildende suchen, stellen Sie nicht die Höhe der zu zahlenden Beiträge in den Vordergrund, denn oftmals sind die vermeindlich günstigeren Preise mit mangelnden Leistungen verbunden. Durch den Vergleich unserer Experten und deren jahrelanger Erfahrungen wird ein guter Kompromiss für Auszubildende gefunden, welcher alle notwendigen Leistungen und Anforderungen einer Berufsunfähigkeitsversicherung gefunden, welche einen bestmöglichen Schutz zum günstigsten Preis beinhaltet.


^