BGV Berufsunfähigkeitsversicherung - Gute Leistungen zu günstigen Preisen

Viele Menschen unterschätzen oder verdrängen das Risiko entweder aus beruflichen, oder privaten Ereignissen berufsunfähig zu werden und verzichten auf eine zusätzliche private Berufsunfähigkeitsversicherung. Jedoch bewegen wir uns täglich in Situationen, welche beispielsweise einen Unfall verursachen können, oder eine plötzlich auftretende Erkrankung sorgt dafür, dass wir unseren Beruf nicht mehr ausüben können, also berufsunfähig werden. Ein besonderes Risiko besteht vor allem für Selbstständige und Freiberufler, da diese in der Regel keine gesetzlichen Leistungen erhalten.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung erbringt im Falle einer eingetretenen Berufsunfähigkeit finanzielle Leistungen in Form einer Berufsunfähigkeitsrente. Beim Abschluß einer Berufsunfähigkeitsversicherung kann zwischen mehreren Vertragsvarianten gewählt oder kombiniert werden. Zum einen kann eine Berufsunfähigkeitsversicherung als sogenannte Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung und zum anderen als Zusatzversicherung meist in Kombination mit bestehenden Verträgen einer Kapitall- oder Risikolebensversicherung, einer Rentenversicherung, oder auch als einjährig kalkulierte Berufsunfähigkeitsversicherung, abgeschlossen werden.

Formen der Berufsunfähigkeitsversicherung

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der einzelnen Formen einer Berufsunfähigkeitsversicherung und deren inhaltliche Bedeutung, sowie die Vorteile der jeweiligen Vertragsform.

Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung
Berufsunfähigkeitsversicherung in Kombination mit Kapital, oder Risiko LV und RV
Einjährig kalkulierte Berufsunfähigkeitsversicherung
Um sich vor den finanziellen Folgen, dem Einkommensverlust, zu schützen, sollte jeder unabhängig vom Beruf und der aktuellen Lebenssituation über eine entsprechende Berufsunfähigkeitsversicherung verfügen. Tritt der Versicherungsfall ein, zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung dem Versicherten bei Eintritt einer Berufsunfähigkeit eine vorvertraglich vereinbarte BU Rente. Bei der Höhe der Berufsunfähigkeitsrente sollten Sie darauf achten, dass diese im Falle einer Berufsunfähigkeit Ihren aktuellen Finanzbedarf, beispielsweise für Mietzahlungen, Lebensunterhalt und andere Kosten, ausgleicht.

Durch unseren kostenlosen und unabhängigen Vergleich finden wir für Sie die günstigsten Tarife der BGV Berufsunfähigkeitsversicherung mit den bestmöglichen Leistungseinschlüssen. Sie können so bis zu einige Hundert Euro im Jahr an Versicherungsbeiträgen einsparen, ohne auf Leistungsqualität verzichten zu müssen.

Hausratversicherung
Hausratversicherung - Die besten Anbieter in unserem Vergleichsportal finden
Schon ab 2,49 € monatl.

Die günstigste Hausratversicherung mit den besten Leistungen finden.

Private Haftpflichtversicherung
Private Haftpflichtversicherung - Jetzt Anbieter vergleichen und sparen
Schon ab 1,49 € monatl.

Hier die Preise zur Privathaftpflicht online vergleichen und sparen.

Autoversicherung
Autoversicherung - In unserem unabhängigen Vergleichsportal alle Top Anbieter vergleichen
Jetzt bis 750,- € sparen

Finden Sie eine gute Autoversicherung zum günstigsten Preis.

Gebäudeversicherung
Gebäudeversicherung - Mit unserem Vergleich richtig Geld sparen
Schon ab 3,49 € monatl.

Die besten und günstigsten Anbieter einer Gebäudeversicherung im Vergleich.

Allgemeine Infos und Tipps über die Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist sowohl während der Versicherungsdauer, als auch während des Rentenbezugs am Überschuss beteiligt. Während der Versicherungsdauer können die beiden Überschusssysteme Sofortrabatt (sofortige Beitragsverrechnung) und verzinsliche Ansammlung (Schlussgewinn) unterschieden werden. Beim Sofortrabatt werden die jährlich gutgeschriebenen Überschussanteile i. d. R. direkt mit dem zu zahlenden Beitrag (Bruttobeitrag) verrechnet. Die Prämie reduziert sich hierdurch von Vertragsbeginn an recht deutlich um 20-40 Prozent des Bruttobeitrags.

Bei der angebotenen Pauschalregelung von 100 Prozent erfolgt die Leistung erst bei Erwerbsunfähigkeit, allerdings dann in voller Höhe. Sie kommt insbesondere für Schüler, Studenten und Auszubildende in Frage. Eine weitere Variante der Berufsunfähigkeitsversicherung ist die Staffelregelung. Hierbei wird bei einer BU von mehr als 75 Prozent oder 66? Prozent voll und bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung von mindestens 25 Prozent oder 33? Prozent entsprechend dem Grad der BU geleistet. Bei einem BU-Grad unter 25 Prozent oder 33? Prozent besteht kein Leistungsanspruch.

Die Verteilung des Überschusses für die Versicherungsnehmer auf die einzelnen Gruppen orientiert sich daran, in welchem Umfang sie zu seiner Entstehung beigetragen haben. Zu welcher Gruppe Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung gehört, können Sie dem Versicherungsschein entnehmen. In Abhängigkeit von dieser Zuordnung erhält Ihre Versicherung jährlich Überschussanteile. die Berufsunfähigkeitsversicherung veröffentlicht die Überschussanteile in unserem Geschäftsbericht, den Sie bei uns anfordern können. Weitere Erläuterungen finden Sie in den Versicherungsbedingungen.

Die Bedingungen sehen ein ausdrückliches Nachprüfungsrecht des Versicherers vor. Damit verbunden ist die Berechtigung, eine inzwischen eingetretene tatsächliche Änderung des Grades der BU uneingeschränkt berücksichtigen zu können. Die Herabsetzung bzw. vollständige Einstellung von Leistungen ist aber nur dann möglich, wenn die erforderlichen Abänderungsvoraussetzungen vorliegen und die BGV Berufsunfähigkeitsversicherung die Nachprüfungsentscheidung auch formell ordnungsgemäß mitteilt.

Wird der Berufsunfähigkeitsversicherung die Berufsunfähigkeit später als drei Monate nach ihrem Eintritt schriftlich mitgeteilt, entsteht der Anspruch auf die Versicherungsleistung erst mit Beginn des Monats der Mitteilung. (Die Berufsunfähigkeitsversicherung kann hierauf verzichten.) Der Anspruch auf eine Erhöhung der Berufsunfähigkeitsrente wegen einer höheren Pflegestufe entsteht ebenfalls frühestens mit Beginn des Monats, in dem uns die Erhöhung der Pflegestufe mitgeteilt wird. Der Anspruch auf Rente und Beitragsbefreiung erlischt, wenn der Grad der Berufsunfähigkeit unter … % sinkt.

Als Krankheit ist auch ein Gesundheitszustand anzusehen, der zwar nicht unmittelbar an der Berufsausübung hindert, aber aus ärztlicher Sicht dazu zwingt, den Beruf aufzugeben, um dadurch eine ernste Verschlimmerung oder Gefährdung der Gesundheit zu vermeiden. Besteht eine ärztlich nachgewiesene gesundheitliche Beeinträchtigung, so ist damit noch nicht automatisch ein Leistungsanspruch verbunden. Vielmehr ist zu prüfen, ob die versicherte Person in ihrer Fähigkeit zur Berufsausübung ganz oder teilweise im Sinne der BGV Berufsunfähigkeitsversicherung eingeschränkt ist.

BGV Berufsunfähigkeitsversicherung - Empfehlungen und Tipps

Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört mit zu den wichtigen Versicherungsformen, um sich vor bestimmten Risiken und Gefahren abzusichern. Doch ist nicht jeder Anbieter gleich gut, denn neben preislichen Unterschieden ergeben sich auch erhebliche Leistungsunterschiede. Die BGV Versicherung bietet Ihnen ein umfangreiches Leistungsangebot zu günstigen Preisen.

Wie eine Vielzahl von Versicherungsnehmer der BGV Versicherung, so stufen auch unsere unabhängigen Berater im durchgeführten Vergleich, sowie im Test der Stiftung Warentest zwischen allen Anbietern die "BGV Berufsunfähigkeitsversicherung" als empfehlenswert ein und unterbreiten auch Ihnen gern ein unverbindliches Angebot, damit Sie sich von den guten Leistungen und den günstigen Beiträgen überzeugen können.

Eine gute und günstige Berufsunfähigkeitsversicherung zu finden ist für den einzelnen Verbraucher, wenn überhaupt, mit nur sehr viel Zeitaufwand verbunden und ohne eine professionelle Vergleichssoftware eigentlich nicht zu bewerkstelligen, denn es gibt eine große Auswahl an Tarifkombinationen welche an die jeweiligen persönlichen Bedürfnisse angepasst werden können und die es zu berücksichtigen gilt. Unter Billige Berufsunfähigkeitsversicherung finden Sie diesbezüglich weitere nützliche Tipps und Informationen über die Berufsunfähigkeitsversicherung, wie Sie Geld einsparen können und dennoch einen guten Versicherungsschutz erhalten.

Wenn auch Sie ein gutes Preis- Leistungsverhältnis wünschen und nicht lange suchen wollen, so lassen Sie sich kostenlos einen unabhängigen Vergleich durch einen unserer unabhängigen Versicherungsmakler anfertigen, welcher auch die BGV Berufsunfähigkeitsversicherung mit in den Vergleich einbezieht. Für Sie entstehen weder durch den durchgeführten Vergleich, sowie die Erstellung der Angebote irgendwelche Kosten.


^