vergleichsportal.mobi Versicherungen Reisen Strom & Gas & DSL Girokonto & Karten Kredite Geldanlage
Berufsunfähigkeitsversicherung für Freiberufler

Berufsunfähigkeitsversicherung für Freiberufler

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Freiberufler zum günstigsten Preis finden

Berufsunfähigkeitsversicherung für FreiberuflerBerufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung - Die besten Anbieter im VergleichDie besten Anbieter im Vergleich Berufsunfähigkeitsversicherung - Top Leistungen zum günstigsten PreisTop Leistungen zum günstigsten Preis
Jetzt bis zu 50 % einsparen
Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung für Freiberufler - Optimal versichert zum günstigsten Preis

Viele Menschen unterschätzen oder verdrängen das Risiko entweder aus beruflichen, oder privaten Ereignissen berufsunfähig zu werden und verzichten auf eine zusätzliche private Berufsunfähigkeitsversicherung. Jedoch bewegen wir uns täglich in Situationen, welche beispielsweise einen Unfall verursachen können, oder eine plötzlich auftretende Erkrankung sorgt dafür, dass wir unseren Beruf nicht mehr ausüben können, also berufsunfähig werden. Ein besonderes Risiko besteht vor allem für Selbstständige und Freiberufler, da diese in der Regel keine gesetzlichen Leistungen erhalten.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung erbringt im Falle einer eingetretenen Berufsunfähigkeit finanzielle Leistungen in Form einer Berufsunfähigkeitsrente. Beim Abschluß einer Berufsunfähigkeitsversicherung kann zwischen mehreren Vertragsvarianten gewählt oder kombiniert werden. Zum einen kann eine Berufsunfähigkeitsversicherung als sogenannte Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung und zum anderen als Zusatzversicherung meist in Kombination mit bestehenden Verträgen einer Kapitall- oder Risikolebensversicherung, einer Rentenversicherung, oder auch als einjährig kalkulierte Berufsunfähigkeitsversicherung, abgeschlossen werden.

Formen der Berufsunfähigkeitsversicherung

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der einzelnen Formen einer Berufsunfähigkeitsversicherung und deren inhaltliche Bedeutung, sowie die Vorteile der jeweiligen Vertragsform.

Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung
Berufsunfähigkeitsversicherung in Kombination mit Kapital, oder Risiko LV und RV
Einjährig kalkulierte Berufsunfähigkeitsversicherung
Um sich vor den finanziellen Folgen, dem Einkommensverlust, zu schützen, sollte jeder unabhängig vom Beruf und der aktuellen Lebenssituation über eine entsprechende Berufsunfähigkeitsversicherung verfügen. Tritt der Versicherungsfall ein, zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung dem Versicherten bei Eintritt einer Berufsunfähigkeit eine vorvertraglich vereinbarte BU Rente. Bei der Höhe der Berufsunfähigkeitsrente sollten Sie darauf achten, dass diese im Falle einer Berufsunfähigkeit Ihren aktuellen Finanzbedarf, beispielsweise für Mietzahlungen, Lebensunterhalt und andere Kosten, ausgleicht.

Mit unserem kostenlosen und unabhängigen Vergleich aller Anbieter und Tarife finden wir für Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Freiberufler mit bestmöglichen Leistungen zum günstigsten Preis. Sparen Sie so, ohne auf wichtige und benötigte Leistungen verzichten zu müssen, bis zu einige Hundert Euro an Beiträgen im Jahr.

Hausratversicherung
Hausratversicherung - Die besten Anbieter in unserem Vergleichsportal finden
Schon ab 2,49 € monatl.

Die günstigste Hausratversicherung mit den besten Leistungen finden.

Private Haftpflichtversicherung
Private Haftpflichtversicherung - Jetzt Anbieter vergleichen und sparen
Schon ab 1,49 € monatl.

Hier die Preise zur Privathaftpflicht online vergleichen und sparen.

Autoversicherung
Autoversicherung - In unserem unabhängigen Vergleichsportal alle Top Anbieter vergleichen
Jetzt bis 750,- € sparen

Finden Sie eine gute Autoversicherung zum günstigsten Preis.

Wohngebäudeversicherung
Wohngebäudeversicherung - Mit unserem Vergleich richtig Geld sparen
Schon ab 3,49 € monatl.

Die besten und günstigsten Anbieter einer Wohngebäudeversicherung im Vergleich.

Allgemeine Infos und Tipps über die Berufsunfähigkeitsversicherung

In den BU Zusatztarifen ist die Beitragsanpassungsklausel noch nicht stark verbreitet. Neuere Produkte sehen diese aber bereits vor. Die Beitragsanpassungsklausel in der selbstständigen Berufsunfähigkeitsversicherung dient dem Versicherer dazu - durch den unabhängigen Treuhänder geprüft und legitimiert - Beitragsanpassungen während der Vertragsdauer der Berufsunfähigkeitsversicherung aufgrund von gestiegenen Schadenaufwendungen durchzuführen. Es muss sich dabei um nicht nur vorübergehende Veränderungen des Leistungsbedarfs gegenüber den technischen Berechnungsgrundlagen und des daraus berechneten Beitrags handeln.

Die Rentenanwartschaft aus der gesetzlichen Rentenversicherung ist für Arbeiter und Angestellte generell unzureichend. Es handelt sich bei Rentenansprüchen zwischen 27 bis 40 Prozent des durchschnittlichen Bruttoeinkommens lediglich um eine Grundversorgung. Für Beamte kommt eine Berufsunfähigkeitsversicherung als Dienstunfähigkeitsabsicherung wegen der ihnen eingeräumten gesetzlichen Versorgung nicht vorrangig in Betracht. Jedoch besteht bis zum Zeitpunkt der Übernahme in das feste Beamtenverhältnis durchaus konkreter Versicherungsbedarf.

Anstelle eines Vergleich können Sie Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung unter Beachtung der dort genannten Termine und Fristen jederzeit ganz oder teilweise schriftlich kündigen. Kündigen Sie Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung nur teilweise, darf die verbleibende beitragspflichtige versicherte Rente nicht unter einen Mindestbetrag sinken. Mit Kündigung erlischt der Versicherungsschutz, ohne dass ein Rückkaufswert fällig wird. Ist die versicherte Person zum Zeitpunkt der Kündigung berufsunfähig, bleiben anerkannte Ansprüche unberührt.

Wer Mitarbeiter beschäftigt und Weisungsbefugnis ausübt, kann normalerweise seinen Betrieb so umgestalten, dass eine Berufsausübung weiter möglich ist. Die Berufsausübung ist die Leitung des Betriebes unter eigener Mitarbeit an einer selbst bestimmten Stelle und Aufgabe. Daraus folgt zwangsläufig, dass nicht schon derjenige außerstande ist, seinen Beruf auszuüben, der nur die Einzelverrichtungen nicht mehr vornehmen kann. Wenn sich in dem gesamten Betrieb keine angemessene und zumutbare Tätigkeit findet besteht Berufsunfähigkeitsversicherung für Freiberufler.

Verzicht auf die Anzeigepflicht in der Berufsunfähigkeitsversicherung für Risikoänderungen im privaten oder beruflichen Umfeld in der Policierungsphase und/oder während der gesamten Vertragsdauer, auch wenn z. B. der Berufswechsel zu einem erhöhten Risiko geführt hat oder gefährliche Hobbys ausgeübt werden. Verzicht auf die Verpflichtung zur Befolgung von ärztlichen Anordnungen und damit teilweise auf gewisse Mitwirkungspflichten der versicherten Person. Der Versicherte kann in freier persönlicher Verantwortung darüber entscheiden.

Sind diese Voraussetzungen nur zu einem bestimmten Grad erfüllt, so handelt es sich um eine teilweise BU, bei der sich der Leistungsumfang nach der vereinbarten Regelung richtet. In diesem Kontext sollte berücksichtigt werden, dass es für einen begutachtenden Arzt sehr schwierig sein kann, einen konkreten und genauen Prozentsatz der Berufsunfähigkeitsversicherung für Freiberufler festzulegen. Deshalb kommt es gerade an der Grenze der 50-Prozent-Regelung, die sich am Markt durchgesetzt hat, vermehrt zu Meinungsverschiedenheiten zwischen den beteiligten Parteien.

Berufsunfähigkeitsversicherung für Freiberufler - Empfehlungen und Tipps

Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört auf Grund ihrer umfangreichen Tarif- und Leistungsgestaltung mit zu den komplexesten Versicherungsformen. Es gilt hierbei viele Dinge zu beachten, um einen bedarfsgerechten Versicherungsschutz aus allen Tarifen eine gute und günstige Berufsunfähigkeitsversicherung für Freiberufler Anbietern zu ermitteln. Nicht nur preislich unterscheiden sich die einzelnen Anbieter, sondern auch in den jeweiligen Leistungseinschlüssen.

Um einen auf die persönlichen Ansprüchen für Freiberufler optimierten Versicherungsschutz durch die Berufsunfähigkeitsversicherung zu erhalten, ist in den meisten Fällen ein persönliches Gespräch mit einem unabhängigen Versicherungsmakler, welcher sich auf das Versicherungsgebiet "Berufsunfähigkeitsversicherung für Freiberufler" spezialisiert hat, unbedingt zu empfehlen. Unter Generali Berufsunfähigkeitsversicherung finden Sie weitere zusätzliche Informationen und Tipps über eine gute und optimale Tarifgestaltung.

Jeder Mensch hat unterschiedliche Ansprüche und Bedürfnisse, auch die persönliche Lebenssituation kann sich schnell ändern. All diese Faktoren spielen bei der Tarifwahl eine wichtige Rolle und können für Freiberufler schnell dazu führen, wenn durch die Wahl eines falschen Tarif, ein mangelnder Verischerungsschutz, (eine sogenannte Unterversicherung) entsteht.

Wenn Sie eine gute und günstige Berufsunfähigkeitsversicherung für Freiberufler suchen, stellen Sie nicht die Höhe der zu zahlenden Beiträge in den Vordergrund, denn oftmals sind die vermeindlich günstigeren Preise mit mangelnden Leistungen verbunden. Durch den Vergleich unserer Experten und deren jahrelanger Erfahrungen wird ein guter Kompromiss für Freiberufler gefunden, welcher alle notwendigen Leistungen und Anforderungen einer Berufsunfähigkeitsversicherung gefunden, welche einen bestmöglichen Schutz zum günstigsten Preis beinhaltet.


^