Berufsunfähigkeitsversicherung Stiftung Warentest - Alle Top Anbieter 2019 im Vergleich

Viele Menschen unterschätzen oder verdrängen das Risiko entweder aus beruflichen, oder privaten Ereignissen berufsunfähig zu werden und verzichten auf eine zusätzliche private Berufsunfähigkeitsversicherung. Jedoch bewegen wir uns täglich in Situationen, welche beispielsweise einen Unfall verursachen können, oder eine plötzlich auftretende Erkrankung sorgt dafür, dass wir unseren Beruf nicht mehr ausüben können, also berufsunfähig werden. Ein besonderes Risiko besteht vor allem für Selbstständige und Freiberufler, da diese in der Regel keine gesetzlichen Leistungen erhalten.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung erbringt im Falle einer eingetretenen Berufsunfähigkeit finanzielle Leistungen in Form einer Berufsunfähigkeitsrente. Beim Abschluß einer Berufsunfähigkeitsversicherung kann zwischen mehreren Vertragsvarianten gewählt oder kombiniert werden. Zum einen kann eine Berufsunfähigkeitsversicherung als sogenannte Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung und zum anderen als Zusatzversicherung meist in Kombination mit bestehenden Verträgen einer Kapitall- oder Risikolebensversicherung, einer Rentenversicherung, oder auch als einjährig kalkulierte Berufsunfähigkeitsversicherung, abgeschlossen werden.

Formen der Berufsunfähigkeitsversicherung

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der einzelnen Formen einer Berufsunfähigkeitsversicherung und deren inhaltliche Bedeutung, sowie die Vorteile der jeweiligen Vertragsform.

Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung
Berufsunfähigkeitsversicherung in Kombination mit Kapital, oder Risiko LV und RV
Einjährig kalkulierte Berufsunfähigkeitsversicherung
Um sich vor den finanziellen Folgen, dem Einkommensverlust, zu schützen, sollte jeder unabhängig vom Beruf und der aktuellen Lebenssituation über eine entsprechende Berufsunfähigkeitsversicherung verfügen. Tritt der Versicherungsfall ein, zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung dem Versicherten bei Eintritt einer Berufsunfähigkeit eine vorvertraglich vereinbarte BU Rente. Bei der Höhe der Berufsunfähigkeitsrente sollten Sie darauf achten, dass diese im Falle einer Berufsunfähigkeit Ihren aktuellen Finanzbedarf, beispielsweise für Mietzahlungen, Lebensunterhalt und andere Kosten, ausgleicht.

Die beste Berufsunfähigkeitsversicherung laut Stiftung Warentest 2019

Finden Sie hier die beste und günstigste Berufsunfähigkeitsversicherung im Vergleich der Stiftung Warentest. Der Berufsunfähigketsschutz ist eine der wichtigsten Risikovorsorge Maßnahmen für Jeden, egal ob Hausfrau (Hausmann), Student, Auszubildender, oder Angestellter. Doch vor allem Selbstständige und Freiberufler, welche nicht in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert sind, ist es zu empfehlen, sich gegen das Berufsunfähigkeitsrisiko abzusichern.

Doch welche Berufsunfähigkeitsversicherung ist günstig und bietet einen guten und ausreichenden Rsikoschutz? Aktuelle Studien und des durchgeführten Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich 2019 von Finanztest und Fokus Money ergaben Beitragsunterschiede von bis zu 1.000,- Euro im Jahr. Dabei wurden mehr als 50 Anbieter einem Vergleich im Test der Berufsunfähigkeitsversicherung Stiftung Warentest 2019 unterzogen. Die Testergebnisse ergaben, dass 16 Berufsunfähigkeitsversicherer mit Sehr Gut, 24 mit Gut abschnitten, die restlichen 12 Anbieter erhielten jeweils Prädikate von befriedigend bis mangelhaft.

Hinweis
Gerade bei der Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine persönliche Beratung durch einen unabhängigen Versicherungsmakler besonders sinnvoll und empfehlenswert. Denn dieser kann anhand einer umfangreichen Vergleichssoftware die jeweils besten und günstigsten Tarife zwischen allen Anbietern ermitteln. Hier ergibt sich für den Verbraucher der Vorteil, dass dieser sich nur einmal die Zeit für eine Beratung nehmen brauch und nicht aufwändig verschiedene Angebote vergleichen muß.

Enorme Preisunterschiede für die Berufsunfähigkeitsversicherung bei gleicher Qualität

Die Preislichen Unterschiede bei gleicher Qualität der Berufsunfähigkeitsversicherung stellten sich als sehr gravierend heraus. Diese liegen teilweise bis zu 100% zwischen den jeweils günstigsten und teuersten Anbieter.

Besonderes Augenmerk in dem von Finanztest durchgeführten Vergleich legten die unabhängigen Experten der Stiftung Warentest auf die jeweils günstigsten und besten Berufsunfähigkeitsversicherung. Bei gleichwertigen Leistungen war dann der zu zahlende Beitrag für die Bewertung ausschlaggebend.

Hier konnten die Experten von Stiftung Warentest enorme Preisunterschiede bei gleicher Leistung feststellen. So ergab der Test, dass eine Bürokauffrau bei einer zu erwartenden Monatsrente von 2.000,- Euro beim günstigsten Anbieter für ca. 900,- Euro und beim teuersten Anbieter den selben Leistungsumfang für 1.850,- Euro im Monat erhielt.

Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung muß sein

Wer seinen Beruf auf Grund einer schweren Erkrankung, oder durch einen Unfall aufgeben, bzw. nicht mehr ausüben kann, muß mit erheblichen finanziellen Einbußen rechnen. Doch die Kosten, wie beispielsweise Hypotheken, oder Autokredite laufen weiter. Auch will man seinen Lebensstandard im Falle einer Berufsunfähigkeit so gut, wie möglich bei behalten. Und wer bereits eine Familie hat, unterliegt einer noch größeren Verantwortung.

Aus diesen Gründen ist der Abschluß einer zusätzlichen Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll und wichtig. Dabei sollten Sie darauf achten, dass die zusätzliche BU-Rente die aus der gesetzlichen Rentenversicherung zu erwartenden Zahlung dahin gehend ergänzt, dass die Gesamteinnahmen im wesentlichen Ihres letzten Nettogehalt entsprechen.

Hinweis
Damit Sie einen optimalen Risikoschutz zum günstigsten Preis erhalten, fordern Sie einfach kostenlos und unverbindlich Ihren persönlichen Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich der Stiftung Warentest an. Wie auch die Experten von Stiftung Warentest empfehlen, ist eine persönliche Beratung empfehlenswert, um im Fall einer Berufsunfähigkeit nicht auf seinen Lebensstandard verzichten zu müssen.

Gute Leistungen müssen nicht teuer sein. Sparen Sie durch unseren kostenlosen Vergleich auch zwischen allen Berufsunfähigkeitsversicherung Stiftung Warentest Testsieger für 2019 bis zu einige Hundert Euro im Jahr. Sparen Sie nicht an Leistungen um Ihre Beiträge zu senken, denn in vielen Fällen bieten kleinere Anbieter sogar einen besseren Leistungsumfang als die namenhaften Versicherer, jedoch erheblich günstiger an.

Hausratversicherung
Hausratversicherung - Die besten Anbieter in unserem Vergleichsportal finden
Schon ab 2,49 € monatl.

Die günstigste Hausratversicherung mit den besten Leistungen finden.

Private Haftpflichtversicherung
Private Haftpflichtversicherung - Jetzt Anbieter vergleichen und sparen
Schon ab 1,49 € monatl.

Hier die Preise zur Privathaftpflicht online vergleichen und sparen.

Autoversicherung
Autoversicherung - In unserem unabhängigen Vergleichsportal alle Top Anbieter vergleichen
Jetzt bis 750,- € sparen

Finden Sie eine gute Autoversicherung zum günstigsten Preis.

Gebäudeversicherung
Gebäudeversicherung - Mit unserem Vergleich richtig Geld sparen
Schon ab 3,49 € monatl.

Die besten und günstigsten Anbieter einer Gebäudeversicherung im Vergleich.

Allgemeine Infos und Tipps über die Berufsunfähigkeitsversicherung

In den BU Zusatztarifen ist die Beitragsanpassungsklausel noch nicht stark verbreitet. Neuere Produkte sehen diese aber bereits vor. Die Beitragsanpassungsklausel in der selbstständigen Berufsunfähigkeitsversicherung dient dem Versicherer dazu - durch den unabhängigen Treuhänder geprüft und legitimiert - Beitragsanpassungen während der Vertragsdauer der Berufsunfähigkeitsversicherung aufgrund von gestiegenen Schadenaufwendungen durchzuführen. Es muss sich dabei um nicht nur vorübergehende Veränderungen des Leistungsbedarfs gegenüber den technischen Berechnungsgrundlagen und des daraus berechneten Beitrags handeln.

Endet die BU und tritt innerhalb von zwei Jahren danach erneut Berufsunfähigkeitsversicherung aufgrund derselben Ursache ein, so werden bereits zurückgelegte Karenzzeiten berücksichtigt. Die Vereinbarung einer Karenzzeit ist nur dann sinnvoll, wenn im Leistungsfall einer Berufsunfähigkeitsversicherung in den ersten Monaten noch ausreichend Leistungen und Ansprüche aus anderen Einkunftsquellen erzielt werden können. Ergänzend zur Prozentregelung kann ein Leistungsanspruch auch dann bestehen, wenn zwar die Voraussetzungen für eine BU wie vorstehend beschrieben nicht erfüllt sind.

Kündigen Sie Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung nur teilweise, darf die verbleibende beitragspflichtige versicherte Rente nicht unter einen Mindestbetrag sinken. Mit einer Kündigung erlischt die Versicherung, ohne dass ein Rückkaufswert fällig wird. Ist die versicherte Person zum Zeitpunkt der Kündigung berufsunfähig, bleiben anerkannte oder festgestellte Ansprüche aus der Berufsunfähigkeitsversicherung von der Kündigung unberührt. Die Rückzahlung der Beiträge bei Tarifen, bei denen die Versicherungsperiode können Sie nicht verlangen.

Ist der Inhaber nur einer von mehreren Inhabern oder Geschäftsführern, und stimmen die anderen einer Umorganisation des Betriebes nicht zu, so gilt er bei Erfüllung aller anderen Voraussetzungen als nicht mehr in der Lage, seinen bisherigen Beruf weiter auszuüben. Für bestimmte Berufsgruppen können sog. Berufsklauseln relevant sein. Diese Klauseln der Berufsunfähigkeitsversicherung Stiftung Warentest regeln die Versicherbarkeit bzw. Verweisbarkeit der versicherten Person. Erwerbsunfähigkeitsklausel für Personen ohne Berufsausbildung bzw. Künstler.

Wie bei der Berufsunfähigkeitsversicherung, gelten mindestens 50 Prozent Berufsunfähigkeits-Grad als Auslöser für diese Rentenart. Der Leistungsanspruch der Berufsunfähigkeitsversicherung besteht nicht, wenn die versicherte Person ihren Beruf weiterhin ausübt. Nach den BUV 2009 ist eine Leistung in folgenden Fällen der Berufsunfähigkeit ausgeschlossen. Durch Krieg und innere Unruhen, sofern die versicherte Person auf Seiten der Unruhestifter teilgenommen hat. Durch Unfälle der versicherten Person als Luftfahrzeugführer.

Für einige Berufsgruppen wird durch die Berufsunfähigkeitsversicherung Stiftung Warentest regelmäßig ein berufsbedingter Beitragszuschlag aufgrund erhöhter Gefährdung bei der Berufsausübung oder Spezialisierung erhoben, Schornsteinfeger, Schornsteinbauer, Gerüstbauer, Steinmetze, Steinbildhauer, Schmiede, Steinbrucharbeiter, Arbeiter, Chemiker und Ingenieure bei Sprengstoffherstellern, Feuerwehrleute und Technischer Hilfsdienst, Arbeiter, Bierbrauer, Kellner, Bierverleger im Alkoholgewerbe, Sandbläser, Quecksilberverarbeitung, Glasbläser, Bleigießer.

Berufsunfähigkeitsversicherung Stiftung Warentest - Empfehlungen und Tipps

Mit unserem unabhängigen und kostenlosen Vergleich finden wir für Sie die beste und günstigste Berufsunfähigkeitsversicherung welche mit Top Bewertungen im Vergleich der Stiftung Warentest. Wer verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff "Stiftung Warentest" und wonach richten sich die Bewertungen für die verschiedenen Anbieter?

Bei der Stiftung Warentest handelt es sich um ein unabhängiges Verbraucherinstitut, welches in regelmäßigen Abständen, so auch 2019 Produkte und Dienstleistungen einem Vergleich unterzieht. Hierbei werden verschiedene günstige und teuere Tarife für die Berufsunfähigkeitsversicherung, welche unter Berücksichtigung der verschiedenen Berufsgruppen wie beispielsweise bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten sowie dem Geschlecht und dem Alter eines Versicherungsnehmer, per Zufall ausgewählt und diese miteinander verglichen.

Für den Kunden und Endverbraucher bietet sich durch einen solchen unabhängigen Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich der Stiftung Warentest eine sehr gute Orientierungsmöglichkeit, um sich an Hand der Bewertungen über die aktuell angebotenen Tarife und Leistungen zu informieren. Auch wenn in manch einem Vergleich die Experten von Stiftung Warentest eine preislich günstiger liegende Berufsunfähigkeitsversicherung schlechter plazieren, so liegt dies daran, dass der jeweilige Anbieter bzw. dessen Tarif einen schlechteren Leistungsumfang beinhaltet.

Denn im Endergebnis zählt für Stiftung Warentest nicht der zu zahlende Preis, sondern das Gesamtergebnis muß in einem fairen Preis- Leistungsangebot stehen. So kann im Sinne der Experten eine günstige Berufsunfähigkeitsversicherung im Vergleich der Stiftung Warentest sein, die zwar teurer ist, aber vom angebotenen Leistungsumfang erheblich besser ist, als die die preislich günstiger gelegenere.

Damit auch Sie durch unseren kostenlosen Vergleich ein objektives Ergebnis erhalten, beziehen unsere unabhängigen Berater für die Berufsunfähigkeitsversicherung alle Testsieger Tarife mit in die Angebotsunterbreitung ein. Auch in unseren Beitragsrechner, mit denen Sie Preise online berechnen können, werden automatisch alle durch Stiftung Warentest verglichenen Berufsunfähigkeitsversicherung Tarife mit integriert.


^