Betriebliche Altersvorsorge 2020 - Die besten Tarife zum günstigsten Preis

Die betriebliche Altersversorge unterscheidet sich von Sparvorgängen im Bereich der privaten Vorsorge in erster Linie dadurch, das immer seitens des Arbeitgebers eine Versorgung zugesagt wird, die eines der biometrischen Risiken Tod, Alter, Invalidität absichert.

Die Leistung ist abhängig vom Eintritt dieses Risikos und der Beendigung des Berufslebens. Bei einer privaten Vorsorge kann diese Versorgungsleistung neben dem Sparvorgang freiwillig gewählt werden. Eine betriebliche Altersversorge gründet auf einer Versorgungszusage durch den Arbeitgeber, die aus Anlass eines Arbeitsverhältnisses gemacht wurde.

Die Attraktivität die für eine betriebliche Altersvorsorge spricht, gegenüber der privaten Vorsorge wird durch folgende Faktoren bestimmt:
Kleiner grüner Haken günstigere Bedingungen durch den Abschluss von Rahmen- oder Gruppenverträgen
Kleiner grüner Haken es können bereits seit 2002 bis zu 4 % der Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung, seit 01.01.2005 zzgl. 1.800 EUR, steuerfrei eingesetzt werden
Kleiner grüner Haken Möglichkeit der Einsparung von Beiträgen zur Sozialversicherung
Kleiner grüner Haken steuerliche Bedingungen während der Anspar- und der Leistungsphase
Kleiner grüner Haken Renditestarke Anlagemöglichkeit im Pensionsfonds

Aufgrund der unterschiedlichen individuellen Situation unter Berücksichtigung der zur Verfügung stehenden Möglichkeiten der betrieblichen Altersversorge, die vielfach tarifvertraglich ohne weiteren Entscheidungsspielraum geregelt sein werden, bedarf es einer genauen Analyse, welche Art der Förderung vom einzelnen Arbeitnehmer angestrebt werden sollte.

Angesammelte Ansprüche durch betriebliche Altersversorge stehen grundsätzlich nur im Versorgungsfall zur Verfügung. Während der Laufzeit kann darüber nicht verfügt werden. Beim Wechsel des Arbeitgebers können die bereits erworbenen Ansprüche gemäß § 3 Abs.1 BetrAVG seit 01.01.2005 nur in äußerst geringem Maße abgefunden werden. Abfindungen betriebstreuer Arbeitnehmer, also ohne Wechsel des Arbeitgebers, sind allerdings möglich.

Die Rentabilität der betrieblichen Altersversorge ist abhängig von den einzelnen Durchführungswegen und den zur Verfügung stehenden Anlagemöglichkeiten. Grundsätzlich gilt, dass Durchführungswege, die durch Versicherungen hinterlegt sind, Renditen erzielen werden, die den Renditen der Versicherungsgruppen der deutschen oder auch britischen Versicherer entsprechen.

Durchführungswege wie z.B. Pensionsfonds, die stärker in Aktien investieren können, werden langfristig höhere Renditen erreichen können. Voraussetzung ist hier allerdings, dass die Anlagemöglichkeit nicht zu sehr durch die noch nicht vorhandenen Verordnungen seitens des Bundesaufsichtsamtes eingeschränkt werden. Die begrenzten finanziellen Möglichkeiten jedes Arbeitnehmers können alternativ oder gleichzeitig für die private oder die betriebliche Altersvorsorge unter Ausnutzung von besonderer Förderung genutzt werden. Bei einem Vergleich sollte von den effektiv eingesetzten Eigenmitteln ausgegangen werden, die zu einem zu berechnenden Kapitalvermögen führen.

Entscheidungskriterium bei der Gegenüberstellung von nicht geförderten Produkten und dem angebotenen Durchführungsweg welche für die betriebliche Altersversorge sprechen sind dann:
Kleiner grüner Haken Renditeunterschiede
Kleiner grüner Haken Steuerliche Behandlung in der Ansparphase
Kleiner grüner Haken Steuerliche Behandlung in der Leistungsphase

Gute Leistungen müssen nicht gleich teuer sein. Durch unseren unabhängigen und kostenlosen Vergleich zwischen allen Anbietern sowie deren Tarifangebote ermitteln wir für Sie die günstigste Betriebliche Altersvorsorge 2020 welche Ihnen die bestmöglichen Leistungen anbietet. Je nach gewünschtem Leistungsumfang und gewähltem Anbieter können Sie Beiträge von bis zu einigen Hundert Euro jährlich einsparen, ohne dass Sie auf Qualität des von Ihnen gewünschten Versicherungsschutz einsparen müssen.

Hausratversicherung
Hausratversicherung - Die besten Anbieter in unserem Vergleichsportal finden
Schon ab 2,49 € monatl.

Die günstigste Hausratversicherung mit den besten Leistungen finden.

Private Haftpflichtversicherung
Private Haftpflichtversicherung - Jetzt Anbieter vergleichen und sparen
Schon ab 1,49 € monatl.

Hier die Preise zur Privathaftpflicht online vergleichen und sparen.

Autoversicherung
Autoversicherung - In unserem unabhängigen Vergleichsportal alle Top Anbieter vergleichen
Jetzt bis 750,- € sparen

Finden Sie eine gute Autoversicherung zum günstigsten Preis.

Gebäudeversicherung
Gebäudeversicherung - Mit unserem Vergleich richtig Geld sparen
Schon ab 3,49 € monatl.

Die besten und günstigsten Anbieter einer Gebäudeversicherung im Vergleich.

Allgemeine Infos und Tipps über die Betriebliche Altersvorsorge

Gemäß § 1a BetrAVG handelt es sich bei dem Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung um einen einklagbaren Rechtsanspruch der Arbeitnehmer. Danach kann der Arbeitnehmer vom Arbeitgeber verlangen, dass von seinen zukünftigen Entgeltansprüchen bis zu vier Prozent der jeweiligen BBMG in der gesetzlichen Rentenversicherung der Arbeiter und Angestellten durch Entgeltumwandlung für den Aufbau einer Betriebliche Altersvorsorge verwendet werden. Auch für Teilzeitbeschäftigte besteht ein Anspruch von vier Prozent der BBMG, woraus deutlich wird.

Für die Planung der Betriebliche Altersvorsorge 2020 bedeutet dies jedoch, dass die reine Betrachtung der Ansparphase (Ermittlung der aktuellen Versorgungslücke und Hochrechnung auf das Rentenbeginnalter) nicht mehr ausreicht. Stattdessen ist nun eine Lebenszyklusbetrachtung erforderlich, bei der auch die Rentenbezugszeit einbezogen und eine steuerliche Nettobetrachtung vorgenommen wird. Hierzu ist in der Regel die Verwendung entsprechender Planungssoftware für die Altersvorsorge erforderlich, weil die Vielzahl der zu beachtenden Variablen nur noch so berechenbar ist.

Bei einer Kapitalleistung wird der Sozialversicherungsbeitrag als 1/120-tel der Kapitalleistung längstens für 120 Monate zahlbar festgelegt. Die Beitragspflicht entsteht allerdings nur, wenn die monatlichen Versorgungsbezüge insgesamt über 1/20-tel der monatlichen Bezugsgröße nach § 18 SGB IV liegen (§ 226 SGB V). Auch wenn eine durch eine Direktversicherung für die Betriebliche Altersvorsorge als Kapitalversicherung abgeschlossen wurde, sind die fälligen Leistungen sozialversicherungspflichtig. Das gilt selbst dann, wenn bereits die Beitragszahlungen sozialversicherungspflichtig waren.

Mit der Einführung der Beitragszusage mit Mindestleistung hat der Gesetzgeber auf die Forderung der Unternehmen zumindest teilweise reagiert, dass auch solche Zusagen als Betriebliche Altersvorsorge anerkannt werden sollen, bei denen lediglich die Zahlung eines bestimmten Arbeitgeberbeitrages zugesagt wird und der Arbeitnehmer das Anlagerisiko vollständig selbst trägt. Festgelegt wurde, dass eine Betriebliche Altersvorsorge auch dann vorliegt, wenn der Arbeitgeber sich verpflichtet, Beiträge in einen Pensionsfonds, in eine Pensionskasse oder in eine Direktversicherung zu zahlen.

Die Fördermaßnahmen im Rahmen der für die zusätzliche Betriebliche Altersvorsorge können den Aufbauprozess auf freiwilliger Grundlage sinnvoll unterstützen. Bei entsprechender Planungssicherheit und einer mittelfristigen Fortschreibung der Rahmenbedingungen sollte eine stärkere Durchdringung insbesondere bei den Personengruppen initiiert werden können, die zu zusätzlichen Vorsorgemaßnahmen aufgerufen sind. Zielsetzung sollte eine ungehinderte Fortsetzung des bisherigen Wachstumskurses der bAV sein.

Nach über zweijährigen Verhandlungen der Koalition wurde das Wohneigentum im Rahmen des Eigenheimrentengesetzes in die staatlich geförderte Betriebliche Altersvorsorge 2020 integriert. Die letzte Hürde wurde am 4.7.2008 durch die Bundesratszustimmung genommen. Dieser Beitrag gibt Ihnen stichwortartig einen Überblick über die wichtigsten Punkte der neuen Wohn-Riester-Förderung. Im Gegenzug zum Wegfall der Eigenheimzulage wurde im Koalitionsvertrag vom 11.11.2005 verankert, das selbst genutzte Wohneigentum besser in die geförderte Betriebliche Altersvorsorge zu integrieren.

Betriebliche Altersvorsorge 2020 - Empfehlungen und Tipps

Wie in jedem Jahr, so wurden auch 2020 zahlreiche Tarifänderungen mit einer Vielzahl von Leistungserweiterungen durch die jeweiligen Betriebliche Altersvorsorge Anbieter ausgearbeitet, welche sich an die gestiegenen Bedürfnisse der Verbraucher richten. Gerade durch das Internet haben Verbraucher die Möglichkeit, sich über das von Ihnen gewünschte Versicherungsprodukt zu informieren, die jeweiligen Preise zu vergleichen und können so nicht unerhebliche Beiträge einsparen.

Dennoch sollte sich jeder gut darüber informieren, inwieweit die die neuen Tarife für 2020 für den Einzelnen in Frage kommen. Denn oftmals lohnt sich ein Tarifwechsel nur in bestimmten Fällen, gegenüber dem Fortbestand des vorhandenen Altvertrag. Bevor Sie in einen neuen Tarif der Betriebliche Altersvorsorge 2020 wechseln, lassen Sie sich durch einen unserer unabhängigen Experten beraten, inwieweit sich für Sie durch einen Anbieterwechsel, oder Tarifwechsel Vor- und Nachteile ergeben können.

Gerade wer eine gute und günstige Betriebliche Altersvorsorge sucht, kommt um einen unabhängigen Vergleich nicht herum, denn wer kennt schon als Verbraucher alle aktuellen Tarife für 2020 oder welche Preise für die jeweilige Betriebliche Altersvorsorge anfallen. Beispielsweise bietet die Betriebliche Altersvorsorge für Kinder ein sehr gutes und günstiges Tarifangebot mit denen sich alle Leistungen je nach Bedarf und persönlichen Wünschen zusammenstellen lassen. Aber auch andere, weniger bekannte Betriebliche Altersvorsorge Anbieter sind gut und günstig, bieten aber Ihren Service nur über das Internet an.

Auch die unabhängigen Verbraucherberater von Stiftung Warentest führen regelmäßig, wie auch 2020 einen umfangreichen Betriebliche Altersvorsorge Vergleich durch, wo verschiedene Anbieter und Tarife je nach Berufsgruppe verglichen werden. Die Betriebliche Altersvorsorge Testergebnisse werden dann auf der Webseite veröffentlicht und sind gegen eine geringe Gebühr für jeden abrufbar. Damit auch Sie ein opjektives und neutrales Vergleichsergebnis aller Betriebliche Altersvorsorge Anbieter erhalten, beziehen wir für Sie auch alle aktuellen Testsieger für 2020 mit in unseren Vergleich ein.


^